12 December 2006

WMS Web Map Service für Oracle Maps


Um eine Open Source Deutschlandkarte zu bekommen, kann man auf WMS Web Map Service zurückgreifen. Hier eine Karte mit schon einigen Features, sprich Layern, die man über eine API ggfls. auch ein- und ausblenden kann. Mehr demnächst hier, wie ich die Karte in Oracle Maps eingebaut habe... es bleibt spannend.
Den Link dahin liefert übrigens - mit super Bechreibung das GIS.WIKI und die Karte von www.ccgis.de - Danke dafür !!
Die Karte enthält folgende Layer:
Grenze,
Bundeslaender,
Staedte,
Postleitzahlbereiche,
Bahnlinien,
Fluesse,
Strassen,
Staedtepunkte,
Postleitzahlbereichname,
Staedtenamen,
Bundeslaendernamen

1 comment:

Petter Marry said...

Amazing Article, thank you!. I am very glad to read your informative & practical blog. Kindly keep updating your blog.
Java Developer is a wonderful career for IT students.To start Dream Career to become a Java developer learn from
Java Training in Chennai
. or learn thru Java Online Training from India .